top of page

Leckere und einfache Scones: Ein Rezept für köstliche Gebäckstücke

Scones sind ein beliebtes Gebäck aus Großbritannien, das sich perfekt für eine gemütliche Teestunde oder ein leckeres Frühstück eignet. Mit nur wenigen Zutaten und einer kurzen Zubereitungszeit kannst du diese köstlichen Scones ganz einfach selbst zubereiten. In diesem Beitrag teilen wir ein einfaches Rezept für 6-8 Scones, das dir garantiert gelingt.

Zutaten:

  • 225 g Mehl

  • 2 gehäufte TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 50 g weiche Butter

  • 25 g Zucker

  • 2 Eier

  • 75 ml Milch

  • Mehl zum Ausrollen

Zubereitung:

  1. Heize dein Backrohr auf 225 °C vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus.

  2. Vermische in einer Schüssel das Mehl, Backpulver, Salz, die Butterflöckchen und den Zucker, bis eine krümelige Mischung entsteht.

  3. Gib ein Ei und die Milch langsam hinzu und knete alles zu einem glatten Teig.

  4. Bestäube deine Arbeitsfläche mit etwas Mehl und rolle den Teig darauf etwa 2 ½ cm dick aus.

  5. Steche mit einem Glas oder Ausstecher (6 cm Durchmesser) Kreise aus dem Teig aus.

  6. Lege die Scones eng nebeneinander auf das vorbereitete Backblech.

  7. Verquirle das zweite Ei und bestreiche damit die Oberfläche der Scones, um ihnen eine schöne goldbraune Farbe zu verleihen.

  8. Backe die Scones nun für etwa 15 Minuten im vorgeheizten Backofen, bis sie schön aufgegangen und goldbraun sind.

  9. Nimm die Scones aus dem Ofen und serviere sie am besten noch warm, entweder pur oder mit Marmelade, Clotted Cream oder Butter.

Mit diesem einfachen Rezept kannst du im Handumdrehen köstliche Scones zubereiten, die dir und deinen Lieben das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Ob zum Frühstück, zum Nachmittagstee oder als Snack zwischendurch - diese leckeren Gebäckstücke sind immer eine gute Wahl. Probiere es aus und genieße den Geschmack von hausgemachten Scones!

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page